Extrem warmes Wetter

185/365

Die Temperaturen liegen zur Zeit um die 30 Grad und was ist da das wichtigste?? Natürlich was zu trinken. Aus diesem Grunde fasse ich mich mal wieder recht kurz und wünsche einen angenehmen Abend bei einem leckeren Gläschen...was weiß ich was 😀 Sometimes less more, also genießt das Bild, welches ich im letzen Jahr beim Straßenfest in Gütersloh aufgenommen habe.

Ein weiteres Langzeitprojekt

184/365

Dieser einsame Baum, steht mitten in einem Feld und befindet sich bei uns in Beelen. Vor längerer Zeit, als dieses Feld mal so richtig zugeschneit war, kam mir die Idee für ein Langzeit Projekt. Ich habe mir fest vorgenommen genau diesen Baum jeweils einmal zu jeder Jahreszeit abzulichten, um dann nachher aus den Bildern eine Collage zusammen zu setzen. Klar sowas hat man ja schon so oft gesehen. Trotzdem ist es ein doch recht zeitaufwendiges Projekt, denn man muss warten und Geduld dabei haben. So wie jetzt bei diesm Bild. Im letzten Jahr konnte ich das Sommerbild nicht machen, weil dort Mais angebaut war und somit das Bild nur ein einziger grüner Fleck gewesen wär. Jetzt muss ich nur noch auf einen interessanten Moment im Herbst warten und dann kann ich mit der Bildbearbeitung beginnen.

Die grüne Couch

76/365

Heute habe ich es endlich mal geschafft und bin in die Galerie gefahren. Vor kurzen bin ich im internet über die Leica Galerien "gestolpert", die überall auf der Welt in den großen Metropolen vertreten sind. Los Angeles, Paris, London, Hamburg...und dann war da die Leica Galerie NRW, die im letzten September ihre Türen in Stromberg eröffnet hatte. In wo? In Stromberg einer kleinen Ortschaft die zu der Stadt Oelde gehört. Oelde bzw. in dem Fall Stromberg ist nur ca. 14km von mir entfernt und so lag es für mich schon länger nah, dort mal vorbei zu fahren und sich die Galerie anzusehen. 

Ich war sehr überrascht, denn zur Zeit gibt es dort eine Ausstellung des 89 Jahre alten Fotografen Elliot Erwitt. Dieser hat  schon damals Größen wie Marilyn Monroe, Jackie Kennedy oder Marlene Dietrich abgelichtet. Auch wenn ich keine Leica Kamera habe, so wurde ich doch sehr freundlich empfangen und bekam sogar die Erlaubnis ein paar Bilder zu machen. Im Aussenbereich der Galerie hingen einige Bilder des ansässigen Fotografen Lars Beusker, der der Mitbegründer dieser Galerie ist. Richtig geniale Aufnahmen und eine nette coole Location bzw. Galerie.

Ich denke ich werd die nächsten Tage noch ein wenig mehr dazu berichten ;-)=

fast original

59/365

Dieses Bild war eines meiner ersten, die ich mit der Samsung NX300, meine Street-Kamera, gemacht habe. Es entstand im Allwetterzoo von Münster bei den chinesischen Lichtern. Die chinesischen Lichter waren eine Ausstellung von faszinierenden chinesischen Skulpturen, die aus Papier und Draht gebaut wurden und in der Dämmerung bzw. Nacht beleuchtet waren. Ein echt schön anzusehendes Spektakel, welches ich jedem der gerne besondere Bilder macht ans Herz legen kann, sollte sie denn nochmal stattfinden. Das Bild von dem Drachen in der Nacht wurde nur ganz minimal bearbeitet und könnte schon fast in die Kategorie "out of the camera" eingestuft werden.