Bye, bye Dicker

204/365

Einen Ami zu fahren, war schon als Kind bzw. Jugendlicher ein Traum von mir. Ja ich war schon recht früh von diesen Autos fasziniert und hatte dann auch recht früh den Traum, eines Tages so ein amerikanisches Auto als Daily Driver zu fahren. Vor etwas über 3,5 Jahren war es dann soweit und ich kaufte mir diesen Chevrolet Blazer. Nachdem der Wagen dann repariert und umgebaut war, konnte ich ihn endlich im August 2015 fahren und meine erste große Tour ging direkt rüber nach England. Über die Jahre habe ich dann doch recht viel Arbeit, Geld und Zeit in den Wagen investiert, aber auch viel mit ihm erlebt, bis ich mich dazu entschlossen habe den Blazer abzugeben. Es dauerte dann zwar noch ein paar Monate, bis ich ihn inseriert habe, aber jetzt ist der Tag gekommen wo er mich verlässt. Heute hat sein neuer Besitzer ihn abgeholt und wird hoffentlich damit zufrieden sein und seinen Spaß haben. Tschüß Dicker und mal sehen was als nächstes kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.