Cars, Girls and Rock´n Roll II

27/365

Heute fasse ich mich mal kurz und präsentiere "nur" ein nettes Bild das an den vorherigen Beitrag anknüpft: Wie ihr seht gehen einige Damen mit ihrer Verkleidungskunst bis ins letzte Detail und genau das ist es was das besondere an der Scene ist. Viele leben es aus und gestalten ihr Äusseres und ihr tägliches Leben im Stil der 50er und 60er Jahre. Es ist eben keine Modeerscheinung sondern eine Einstellung. In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.